Sonntag, 13. September 2015

Back To School: 4 DIY Ideen!

Hallöchen meine Lieben!♥
Auch wenn bei den meisten die Schule schon angefangen hat, ist es doch nie zu spät noch im September einige Tipps zu veröffentlichen. (Eigentlich braucht man sie das ganze Jahr über oder?)
Marie, Hanna, Julia und ich haben uns zusammen getan und eine Back-To-School Parade geplant.
Heute seht ihr 4 verschiedene DIYs, nächsten Sonntag jeweils eine Outfit Idee und danach den Sonntag verschiedene Rezepte für die Schule. 

  Bei mir gibt es jetzt eine von den 4 Ideen.
Da ich keine DIY Königin bin, zeige ich euch etwas super leichtes aber dennoch nützliches!

 Ihr braucht einen Bilderrahmen und einen nicht permanenten Stift, der auf Glas und Plastik schreibt.
Beim Bilderrahmen solltet ihr darauf achten, dass er eine durchsichtige Scheibe mit dabei hat und der Rahmen farblich zu eurem Zimmer bzw eurem Schreibtisch passt.
Und nun wird daraus eine To-Do-Listen Tafel gemacht. Sinn davon ist es, dass man immer vor Augen hat, was gerade ansteht und es immer wieder erneuren kann!

Als nächstes sucht euch aus dem WorldWideWeb ein Bild aus, was ihr schön findet oder ein Foto, das ihr habt.  Druckt es dann in der Größe des Bilderrahmes aus. Ihr solltet beachten, dass bei einem schwarzen Stift ein dunkles Foto nicht sehr günstig ist.
Und schon seid ihr fertig!

Ich finde die Idee deshalb so toll, weil man den umfunktionierten Rahmen so vielseitig verwenden kann: Den Stundenplan drauf malen, To-Do-Listen, Einkäufe, Blogideen etc.
Soll was neues drauf? Einfach mit einem feuchten Tuch drüber wischen.

Wie man bei mir sehen kann, ist sogar ein leicht dunkler Hintergrund nicht so gut. Allerdings erkennt man trotzdem alles was drauf steht in der Realität!
Ich verwende ihn nun super gerne, wenn ich am Schreibtisch sitze und mir Sachen einfallen, die noch erledigt werden müssen.

Wie gefällt euch meine Idee? Falls ihr sie nachbasteln solltet, verlinkt mich doch bei Instagram oder schreibt mir einen Link hier in die Kommentare!
Image Map
SHARE:

Kommentare

  1. Deine To-Do-Bilderrahmen ist echt hübsch geworden!
    Liebe Grüße ♡ Marie
    BAMBINA MARIE

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich toll aus! :) ♥
    Liebe Grüße,
    Julia

    http://alwaysbeyourselves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee ist wirklich richtig süß, schöner Post :)

    Liebe Grüße ♥
    iivorybeauty

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Post:) Die To-do-Liste ist ja schön<3
    Liebe Grüße♥

    strawberryshakesx3.blogspot.it

    AntwortenLöschen
  5. Ein sehr schönes DIY! Ich mache mir immer total gerne to-do-Listen und dann noch so niedlich verziert, macht das wirklich etwas her.
    Liebe Grüße,
    Lea

    http://www.lovely-lea-world.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch ein großer Fan von To Do Listen, deswegen ist es wirklich praktisch :)

      Löschen
  6. Ich brauche To-Do-Listen einfach so sehr. Denn irgendwie bin ich manchmal sehr verplant und vergesslich. Schöne Idee auf jeden Fall! :)
    Und danke für dein Kommentar. Ich kaufe meine Chiasamen in einem Bioladen, aber ich denke mal, dass die von zum Beispiel DM den gleichen Nutzen haben.

    Ganz liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  7. Die Idee ist ja wirklich klasse. Vielen Dank für diese tolle DIY Idee. Eine To Do Liste kann ich immer sehr gut gebrauchen.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  8. Einfach und simpel :). Ich hatte früher für sowas ein Pinboard (ein echtes und kein virtuelles :D), wo ich halt alles drangepinnt hab, woran ich denken wollte und musste. Der Bilderrahmen hat auf jeden Fall den Vorteil, dass man den mitnehmen kann ^^.

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha ja ich hab außerdem noch eine Magnettafel. Von sowas kann man wohl nie genug haben :D

      Löschen
  9. Sehr schöner Post, Genya und tolles DIY!<3 Ich habe mir früher mal einen ähnlichen Bilderrahmen gebastelt und fand ihn auch immer super dekorativ und praktisch,hihi! :)

    Ich freue mich schon auf den nächsten Teil unserer Serie!<3

    Alles Liebe,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  10. Hallo du , eine sehr schöner Post. Ich bin noch nie auf die Idee gekommen solch ein DIY zu machen. Sieht echt sehr toll aus. Super praktisch. Ich bin so ein Mensch der vergisst immer sehr schnell Sachen. Vielleicht sollte ich das mal nachmachen und wichtige dinge dort drauf schreiben.
    Liebe Grüße Nele aus Dänemark ♥

    AntwortenLöschen
  11. Eine tolle Idee! Ich kleb mir immer überall Post-Its auf mit Dingen die noch erledigt werden müssen, da ist deine Idee eindeutig besser!
    Alles Liebe, Salo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Post-Its benutze ich auch manchmal. Die bevorzuge ich vorallem für den Lernstoff :)

      Löschen

Blogger Template Created by pipdig