Dienstag, 20. Dezember 2016

What moved into my vanity this winter

DE In fast jedem Post kurz vor Neujahr werde ich euch vermutlich erinnern, wie schnell das Jahr für mich vorbeigezogen ist. Bevor ich im neuen Jahr wieder den Post "Favoriten von 2016" online bringe, möchte ich euch heute einen Einblick gewähren, was diesen Winter in meinen Schmink- und Kosmetiktisch bzw Sammlung eingezogen ist. Denn die Winterpflege sollte auf gar keinen Fall vernachlässigt werden!

winterpflege


Wichtig ist es für mich im Winter Produkte zu finden, die vorallem die Pflegewirkung nicht ganz vernachlässigen, weil bei mir mein ganzer Körper einfach trocken ist. Mit ein paar Unreinheiten hatte ich ebenfalls zu kämpfen und auch das Verlangen mal wieder neue Farben in mein Schminksortiment zu bringen. Die Sachen, die sich angesammelt haben, sind seit Oktober so langsam eingezogen vorallem weil meine ganzen Pflegeprodukte leer gegangen sind.

origins

Für die Haut habe ich mir die "Out of Trouble" Maske von Origins zugelegt. Die Kurzfassung der Beschreibung der Maske ist, dass sie problemhafte Haut rettet. Ich benutze sie im Moment 2 mal die Woche, in dem ich sie nach dem Duschen 10 Minuten einwirken lasse und finde sie einfach klasse. Mein Hautbild verfeinert sich und auch die Unreinheiten werden weniger. Die Maske riecht nach Eukalyptus und Teebaumöl (obwohl ich glaube dass es nicht zu den Inhaltsstoffen gehört) und brennt überhaupt nicht auf der Haut. Ganz im Gegenteil es fühlt sich total erfrischend und pflegend an!

Ein anderer Neuzugang ist die Melissen Tagescreme von Dr. Hauschka. Diese Creme verspricht Mischthaut wieder ins Gleichgewicht zu bringen und zu mattieren. Das gute an dieser Creme ist, dass sie keine fettende Wirkung hat und gleichzeitig pflegt. Leider habe ich das Gefühl, dass sie zu dieser Jahreszeit nicht pflegend genug ist, sodass sich meine Haut nach dem eincremen an einigen Stellen doch noch etwas trocken anfühlt. Allerdings hat sich seit Benutzung dieser Creme meine Rötung im Gesicht ziemlich reduziert und auch generell hat sich meine Haut ziemlich beruhigt. Also bis jetzt top für das ins Gleichgewicht bringen der Haut, für den Winter (für mich persönlich) nicht ganz reichhaltig genug.

Um meine Haut Abends beim Abschminken etwas zu pflegen habe ich mir die Reinigungsmilch von Nivea gekauft. Ich schminke mich meist mit anderen Produkten ab und wasche danach noch mein Gesicht mit dieser Reinigungsmilch. Meine Haut fühlt sich danach angenehm gepflegt an, sodass ich keine Creme mehr am Abend brauche. Auch hier kann das natürlich von Hauttyp zu Hauttyp variieren. Das Gute daran ist allerdings, dass sie auch zusätzlich noch die Makeup Reste entfernt, sodass die Haut wirklich sauber ist!

So das letzte Produkt ist die Handcreme von Neutrogena. Meine Hände sind diesen Winter eine absolute Katastrophe. Sie sind extrem trocken, schuppen manchmal sogar und jucken dann natürlich ziemlich. Die Handcreme von Neutrogrena nimmt meinen Juckreiz ganz gut weg und zieht gut in die Haut ein. Leider hinterlässt sie dieses fettende Gefühl auf den Händen, sodass ich sie nur zuhause benutze. Nach dem Eincremen verschwindet die Trockenheit auf den Händen natürlich eine Weile. Während es einzieht pickst es an manchen Stellen, vermutlich da wo die Haut am geschädigsten ist. Das große Wunder bewirkt die Handcreme nicht, doch sie scheint meiner Haut auf den Händen ganz gut zu tun und versorgt auch meine sonst so kaputten Fingernägel mit.

nude farben nyx

Als Nyx in die Drogerie gezogen ist, war ständig alles ausverkauft sodass ich mich da nicht groß ausgetobt habe. Mittlerweile haben sich alle ein wenig beruhigt und die Theken sind einiger Maßen wieder gefüllt. Ich bin ein großer Freund der Nyx Lingerie Reihe geworden. Die meisten Farben haben einen braunen oder grauen Unterton, wirken dadurch etwas kühler. Es steht auf jeden Fall nicht jedem, aber es ist das was zu meinem Typ passt. Ich habe mir folgende Farben aus der Reihe geholt: 01 Honeymoon - ein ziemliches dunkles braun mit einem minimalen rosa Stich und einem grauen Unterton. 09 Corset - ein helleres braun grau. Hier ist der grau Stich wirklich stärker. Und die Farbe 07 Satin Ribbon- ein helles rosa mit einem grauen Unterton . Auch habe ich von der anderen Reihe die Trend Farbe Copenhagen von Nyx geholt. Ein knalliges dunkleres rot - perfekt für die Weihnachtszeit!

Ein weiteres Produkt von der Nyx Theke bei dem DM, das eingezogen ist, ist das Born to Glow Liquid Illuminator. Es handelt sich dabei um einen flüssigen Highlighter. Geswatched auf der Hand hat man erstmal einen einen Woweffekt. Aufgetragen auf meiner Haut im Gesicht ist es leider nicht mehr Wow. Es glitzert nur noch ein wenig auf der Haut und lässt sie "nur" frischer wirken. Ich hatte mir ehrlich gesagt einen krassen Highlighter für den Abend davon erhofft. Auf Fotos kommt er allerdings gut zur Geltung und setzt wirklich Highlights. Sonst ist er für alle perfekt, die im Alltag sich ein bisschen mehr schminken wollen.

welche highlighter sind gut

Auch sind bei mir verschiedene Lidschatten von Kiko eingezogen. Dazu gabs allerdings hier einen ausführlichen Post.

Als allerletztes sind zwei neue Produkte von MAC eingezogen. Einmal der populäre Lippenstift Whirl von Mac. Dabei handelt es sich um einen sehr natürlichen braun Ton. Ich besitze bereits den Lipliner dieser Farbe und fand ihn wirklich toll für den Alltag und hatte mir nun vorgenommen einmal auch auf den Lippenstift aufzustocken. Außerdem habe ich den Lipliner in der Farbe Half-Red mitgenommen. Ein wirklich einzigartiger und schöner rot Ton. Leider war bei MAC sehr viel ausverkauft, denn eigentlich wollte ich mir dazu noch einen ähnlichen Lippenstift kaufen. Auch diesen Lipliner finde ich total schön für die Weihnachtszeit!

wie kann man whirl lippenstift mac kombinieren

Was habt ihr euch so die letzten Winter Monate gekauft?

EN Hello everyone! Today I wanted to quickly show you what moved in to my vanity the last 3 months. A lot of skin care products were empty and I needed some nice new colors for the winter season as I felt inspired to try some new make up looks.

The first skin care product I bought was the mask "Out of trouble" by Origins. It is a mask that helps you to take care of your face and brings back the balance of you skin. I really like this one. I use it twice a week and always see the difference on the other day. My face is cleaner and more healthy.

The next skin care product is the Daycream by Dr. Hauschka. It should calm you skin and cerish it nicely. However, it really takes away the redness in my face, but I feel like my skin is still a little to dry for the winter months. I think this one is perfect for the summer time.

In addition, I bought a cleansing milk by Nivea. I really love to use this in the evening because it removes leftovers of your makeup and makes your skin smooth at the same time. For my hands I got a hand lotion by Neutrogena. It takes quite good care of my very dry hands, but they feel too oily afterwards. This is why I prefer using it only at home.

In September the brand NYX moved to Germany's drugstores and everything was sold out very quickly. After the shelters were refilled I tested some colors over the months. What I finally got are the colors 01 Honeymoon, 09 Corset and 07 Satin Ribon from the Lingerie edition. They last so long and I love the different shades of nude that are great in the everyday life! I also got the color Copenhagen. It's a great and a little bit darker red that is very nice for the Christmas and winter season.
I also got the Liquid Illuminator by Nyx. I was very disappointed about this on. Swatching this highlighter it looked very great. However, applying it on my skin I recognized that it only left some glitter on my skin. Nevertheless, there is an highlightening effect on pictures with this product.

Last but not least, I bought two new Lip products by MAC. First of all I got the Lipstick Whirl by MAC that is quite popular. It's a brown shade and looks very natural. The other one is a Lipliner in the shade Half-Red. It is a very special and beautiful red shade. I think this one is really nice for the winter season as well.!

What did you get the last months?

mac lipliner half red eindruck
SHARE:

Kommentare

  1. Tolle Produkte, meine Liebe!
    Den Nyx Highlighter wollte ich mir neulich auch schon zulegen, allerdings habe ich bis jetzt noch gezögert. Mal schauen, vielleicht zieht er noch dieses Jahr oder im nächsten ein.

    Meine neuen Erregenschaften diesen Winter waren an sich nur Nachkaufprodukte, Concealer, etc.

    Ich wünsche dir angenehme Weihnachtstage!
    xoxo, Marie

    AntwortenLöschen
  2. Richtig tolle Ausbeute! Leider gibt es in unserem DM kein Nyx (oder eigentlich Gott sei Dank), sonst hätte ich mir schon einige Produkte zugelegt :)

    LG Cella♥ | Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner Beitrag. Ich finde es immer sehr interessant etwas über Beautyprodukte zu erfahren, da ich mir gerne sowas nach Empfehlungen kaufe. Die Produkte von NYX finde ich toll !

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    AntwortenLöschen
  4. NYX hat so schöne Sachen *_*

    Ich wünsche dir und deinen Liebsten schöne Feiertage! ❤️

    AntwortenLöschen
  5. Toller Beitrag! Einen NYX Lingerie- Lippi muss ich mir auch unbedingt noch zulegen, hab schon so viel Gutes gehört:)

    Ich wünsche dir wunderbare Weihnachten<3
    Liebe Grüße,
    Carolin von Streifenherzchen.de

    AntwortenLöschen
  6. Um die Lipglosse von Nyx schleiche ich auch schon eewig herum - mich hat bis jetzt nur Immer der Preis abgehalten �� Bzw kann ich mich nicht für eine Farbe entscheiden �� Deine Auswahl finde ich richtig gut ��

    Liebe grüße
    Stephi von http://stephisstories.de

    AntwortenLöschen

Blogger Template Created by pipdig