Mittwoch, 25. April 2018

Getting up at 5am every day

DE Vor 3 Wochen habe ich dieses Outfit bereits fotografiert. Doch mit dem Alltagswechsel wegen der Uni, ist der Rhythmus noch nicht so ganz drin, wie ich es mir vorgestellt habe. Denn mein Wecker klingelt jeden Tag um kurz nach 5. Und doch steht überall: wer erfolgreich sein will sollte früh aufstehen.

Kleider von Modanisa Outfit


Wenn jemand beschließt früher aufzustehen, um mehr zu schaffen an einem Tag, wird meistens aus 9, 7 Uhr oder eventuell 6 Uhr. Es gibt kaum jemanden, der freiwillig um 5 Uhr morgens aufsteht.
Letztes Jahr hatte ich den Gedanken, wie es wohl wäre den Tag um 5 Uhr zu beginnen und nun bin ich mitten drin ohne eine große Wahl zu haben.
Da ich meinen Studiengang gewechselt habe und nicht umziehen möchte, pendle ich 2,5 Stunden zur Uni jeden Morgen. Und im Anschluss natürlich auch die 2,5 Stunden zurück.
Während sich die meisten aus meinem Umfeld darüber den Kopf zerbrochen haben, wie ich das schaffen soll, habe ich alle beruhigt, dass ich gerne früh aufstehe.

Um 5 Uhr in der Frühe aufzustehen fällt mir wirklich sehr leicht. Das Problem ist ein anderes: Ich habe keinen ruhigen Schlaf, habe öfters Probleme einzuschlafen oder durchzuschlafen. Obwohl mir 6 Stunden Schlaf pro Nacht unter der Woche, manchmal sogar 5 Stunden, normalerweise wirklich reichen, wird es kritisch, wenn diese nicht komplett dafür genutzt werden.

Ich finde es beruhigend und irgendwie magisch um diese Uhrzeit aufzustehen. Man merkt, dass alle noch im Tiefschlaf sind, man schaut beim fertig machen dem Sonnenaufgang zu und kann die vollkommene Ruhe der Morgenstunden genießen. 2,5 Stunden Zugfahrt sind nicht besonders toll, doch letztendlich ist es dann doch nur Mindset. Theoretisch kann ich täglich 5 Stunden lesen, Podcasts hören, am Blog arbeiten oder Lernen. Ein wunderbares Gefühl in der Uni um 9 Uhr anzukommen und schon etwas "gemacht" zu haben.

Zu meinem Outfit: Ich ziehe sehr gerne lange Sachen an und freue mich immer wieder neue Sachen zu entdecken, die nicht unbedingt so Basic aussehen. So habe ich diese Tunika Online im Sale gefunden. An dem Tag haben wir mit einer Freundin einen Spaziergang durch die Rheinaue in Bonn gemacht, ein kleiner Tagesrucksack eignet sich da natürlich am Besten. Ich glaube, es war der erste einigermaßen warme Tag und wir unterhielten uns damals schon über meine 5 Stunden Zugfahrt. Nach 2 Wochen kann ich jedoch nur das betonen, was ich ihr damals schon gesagt habe: Ich freue mich die paar Stunden zusätzlich vom Tag zu haben, ich muss nur lernen sie richtig zu nutzen.


Japanischer Garten Bonn




EN Actually this outfit was already shooted 3 weeks ago. However, 2 weeks ago I started going to a new college, had a new every day life and needed to get up at 5 am during the week. I underestimated the situation clearly as I thought I would jump into this new lifestyle without a problem. 

Waking up at 5 am isn't really the problem. I love the silence at this time, knowing every one is still sleeping, watching the sunset while getting ready. Unfortunately, I have a sleep disorder. I have problems to fall asleep or to sleep through the night. Sometimes I wake up after 3 hours of sleep and can not fall asleep again till the morning. This is why I sometimes struggle with not falling asleep on the train. By the way, as I changed the college and didn't want to move to an other city I need 2,5 hours to get there and the same time back.

Nevertheless, reading articles about successful people they all say that they get up very early. And you know what? I love the fact of these extra hours every day. I can use the time for reading, studying, listing to podcasts or working for my blog. I just need to find out how to sleep well.

About my outfit: I love long dresses and tunics. And I love clothes that just don't look like every basic style item. This day was the first warm day in my city and I took a walk in the park with a friend of mine. It was just a few days before college started. Back then we already talked about my 5 hours traveling every day and I can justconfirm what I said to her: I have these extra hours, I just need to figure out how to use them right and not get distracted every time.

lange tunika kombinieren

lange tunika ohne kopftuch tragen


Tunic - Modanisa
Leather Jacket - LTB
Shoes - Boohoo
Bag - Longchamp
SHARE:
Blogger Template Created by pipdig